Mulmaster
  "Heimat" -- Das ist wahrlich nicht das erste Wort, das dir in den Sinn kommt, wenn du an Mulmaster denkst, obwohl du in dieser Stadt aufgewachsen bist.

Die grimmigen Mauern des Hafens erheben sich steil aus dem eiskalten Meerwasser, mit Wällen, die die ganze Wut der heulenden Winterstürme zu spüren bekommen. Gebirge umschließen die Stadt, und ihre Straßen und Gebäude erklimmen die felsigen Ausläufer. In dieser harten Steinstadt ist kein einziger Baum zu sehen. Der Hafen ist ein labyrinthartiges Netzwerk stinkender Kanäle, sein Zugang wird von den Zwillingstürmen geschützt, die einen großen Vorhang aus Fallketten und Reihen von Katapulten kontrollieren, die Brände und Steine schleudern können. Das gespenstige Knarren der Planken der große Kriegsschiffe erhallt im kalten Morgendunst durch die Hafengassen.

Seit nunmehr 11 Jahren herrscht grausam aber gerecht Selfarin, die Hochklinge von Mulmaster, über die Stadt. Ein mächtiger Krieger, der den Thron bestieg, nachdem er seinen Vorgänger erschlagen hatte. Ermordung, Folter, Verkrüppelung und Angst sind seine Regierungsmethoden.

Selfarin beherrscht kein Land, nur diese Stadt, die allerdings eine strategisch wichtige Stellung einnimmt, denn sie liegt in der Nähe des Lis, des Flusses, der die Mondsee und den Drachengriff verbindet. Aber dennoch kann er den Fluss und den Mondsee nicht kontrollieren. Sein einziger Versuch, die Vorherrschaft zu gewinnen brachte Krieg von allen Seiten und schließlich eine vernichtende Niederlage. Die Streitmächte der Zentilfeste vernichteten große Teile der Seeflotte aus Mulmaster.

Bevölkerung: ca. 66.000 (geschätzt)

Haupterzeugnisse: Waffen, Rüstungen, Schiffe, Geschmeide

Tempel & Kirchen:

  • Der Altar des Schwarzen Herrn (Tyrannos)
  • Das Hohe Haus der Verletzung (Loviatar)
  • Die Hohe Halle der Schwerter (Tempus)
  • Das auf Gold gebaute Haus (Waukeen)
  • Turm der Geheimnisse (Azuth)
  • Tor des Glücks (Tymora)
  • Lathander-, Malar-, Mask-, Talos- und Umberleeschreine
Gerüchte:
  • "...Habt Ihr es gehört, mein Herr? Unser großer Herr Selfarin umwirbt die Prinzessin von Tay, da er sich einen politischen Vorteil erhofft...."
  • "...Selfarin möchte eine neue Flotte ausbauen um die Zentilfeste anzugreifen, welch ein Narr...."
  • "...Die Zentarim-Soldaten haben massive Übergriffe gegenüber Fernberger Rotfedern in dem Ort Yulash durchgeführt. Auch in anderen kleinen Orten im Grenzgebiet haben Zentarim kleine Scharmützel gegen Fernberg angezettelt. Es wird gemunkelt, dass eine generelle Mobilmachung aller Fernberger Truppen stattfinden soll...."
  • "...Eine merkwürdige und tödliche Krankheit hat viele Adelige befallen..."
  • "...Beim letzten Krieg sollen viel Soldaten an Mangelernährung gestorben sein, kein Wunder, denn der Winter naht..."
  • "...Im Keller der Taverne "Mantel des Reisenden" soll ein Betrachter wohnen, so sagt man..."